entsprechend § 37 SGB V für die Ausführung von Behandlungspflegemaßnahmen nach Einzelleistungsvergütungsverzeichnis.Durch diese Fortbildung erlernen Sie alle Grundlagen und Kompetenzen für die Ausübung der professionellen Behandlungspflege.

Inhalte

  • Krankenbeobachtung
  • Verhalten in Notfällen
  • Grundlagen der Hygiene
  • Blutdruckmessung
  • Blutzuckermessung; Injektionen (s.c.)
  • Grundlagen der Medikamentengabe und Überwachung
  • Salben und Tropfen für Augen und Ohren
  • Thrombose / Kompressionstherapie
  • Medizinische Bäder und Einreibungen
  • Dokumentation

Dauer: 21 Unterrichtsstunden

Abschluss: Zertifikat Ökus e.V.

Referenten: Fachdozenten

Termin: 2020 (Kursdauer 3 Tage)

Kosten: 250,00 € (Die Seminargebühren sind bei Seminarbeginn fällig)

Berufsbildende Schule Gesundheit und Soziales in freier Trägerschaft Ökus e.V.
Maxhüttenstraße 17 | 07333 Unterwellenborn | Telefon: 03671- 46 34 0

Sichern Sie sich schnell einen Teilnehmerplatz und melden Sie sich telefonisch, via Kontaktformular oder per E-Mail an.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bei weniger als 5 angemeldeten Teilnehmern behalten wir uns vor, Ihnen einen Ausweichtermin und –ort vorzuschlagen bzw. das Seminar bis 7 Tage vor Beginn abzusagen.
Die Fortbildung ist für gelernte und ungelernte praxiserfahrene Pflegekräfte geeignet.


bz Pflege-Campus
Bahnhofstraße 6 a, 07318 Saalfeld/Saale